5,10 CHF
Verfügbar 2 Stk.

WAS UNS DIE SCHÖPFUNG LEHRT CD

Autor : Werner Gitt

Die Werke der Schöpfung sind die zweite Informationsquelle, die uns Gott neben der Bibel über sich gegeben hat. Zur Auslegung der Bibel gibt es umfangreiche Literatur. Nach welchen Prinzipien aber legen wir die Fakten der Schöpfung aus? Dazu wird hier eine neue Methode erörtert. Wie sind die neuesten Erkenntnisse aus dem Mikrro- und Makrokosmos zu deuten? Was sagen uns Forschungsergebnisse, die Darwin nicht einmal erahnen konnte? Insbesondere in unserer naturwissenschaftlich geprägten Zeit ergibt sich hier ein neuartiger und überraschender Zugang zur Erkenntnis Gottes.

Gitt Werner

Der Autor

Dir. u. Prof. a. D., Dr.-Ing. Werner Gitt aus Braunschweig ist 1937 in Raineck/Ostpreussen geboren. 1971–2002 war Gitt Leiter des Fachbereichs Informationstechnologie an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (PTB). Dort wurde er 1978 zum Direktor und Professor bei der PTB ernannt. Werner Gitt ist Buchautor mehrerer Bücher zu dem Problemkreis «Biblischer Glaube und Naturwissenschaft». Er ist seit 1966 verheiratet mit Ehefrau Marion und sie haben zwei Kinder. (Quelle: www.wernergitt.de/mein-weg) Unter https://wernergitt.de/gutschein können einige wesentliche Schriften gratis bezogen werden. Wer bereit ist, unvoreingenommen mitzudenken, wird erkennen, dass es einen vertrauenswürdigen Weg vom Denken zum Glauben gibt. Quelle: www.wernergitt.de

LOG4882
9783893979165
90 g
2 Stk.
Sprache
Deutsch
chat Kommentare (0)