0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Wenn die Freude nicht mehr da ist

Autor : John Piper

Wenn Freude an Gott nur »das Tüpfelchen auf dem i« der christlichen Hingabe bedeuten würde, wäre dieses Buch bedeutungslos und hätte nicht geschrieben werden brauchen. Doch John Piper ist überzeugt, dass Freude sehr viel mehr ist als das. Seit etwa 40 Jahren steht er für die Wahrheit ein, dass Gott am meisten in uns verherrlicht wird, wenn wir zutiefst zufrieden sind in ihm. Er bezeichnet dies als »christlichen Hedonismus« . Volle Zufriedenheit und Freude in Gott sind nötig, um Gott Ehre zu geben und zu Opfern der Liebe bereit zu sein. Jesus erduldete das Kreuz aufgrund der Freude, die vor ihm lag. Er schmeckte sie. Sie begleitete ihn durch das tiefste Leiden hindurch. Sein Vater wurde verherrlicht – die ihm Anvertrauten wurden gerettet. Das ist es, was Freude in Gott bewirkt. Das Problem dabei ist, dass sich diese Wahrheit befreiend und niederschmetternd auswirkt. Sie befreit, weil sie unser angeborenes Verlangen nach Freude gutheisst. Sie ist niederschmetternd, weil die bittere Wahrheit offenbar wird, dass wir nicht das Verlangen nach Gott haben, welches wir haben sollten. Dann müssen wir uns der entscheidenden Frage stellen: Was kann ich tun, um diese Freude zu gewinnen? Mit dem Herzen eines Hirten und der radikalen Leidenschaft eines Kämpfers bemüht sich John Piper, diese Frage zu beantworten.

Der Autor

John Piper  ist 1946 in Chattanooga/Tennessee geboren. Er ist ein US-amerikanischer Theologe, baptistischer Geistlicher, Professor für Praktische Theologie und Autor. Er studierte von 1964 bis 1968 Romantische Literatur am Wheaton College (B.A.) in Illinois und Theologie am Fuller Theological Seminary (B.D.) in Passadena, California. 1974 wurde er bei Leonhard Goppelt an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit der Dissertation «Love your enemies» zum Dr. theol. promoviert. Danach lehrte er an der Bethel University in St. Paul, Minnesota. Er war von 1980 bis 2013 Pastor an der Bethlehem Baptist Church und Chancellor und Professor für Praktische Theologie und Biblische Exegese am Bethlehem College and Seminary in Minneapolis, Minnesota. Piper ist verheiratet und hat fünf Kinder. Er ist Autor zahlreicher Bücher. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Produktbeschreibung

  • Gewicht 0.298  kg
  • Anzahl Seiten 256
  • Sprache Deutsch
Wenn die Freude nicht mehr da ist
12.20 CHF
Mit Lieferfrist