Le Dispensationalisme hier et aujourd'hui

Autor : Charles C. Ryrie

Le dispensationalisme continue d’alimenter des débats animés au sein du monde chrétien

L’auteur aborde ce sujet critique en adoptant le point de vue du dispensationalisme classique. Il défie tour à tour ceux de la théologie de l’alliance, du prémillénarisme historique, de l’ultradispensationalisme et du dispensationalisme progressif dont la popularité ne cesse de s’accroître.

Cet ouvrage est une édition révisée et enrichie de son livre à succès, Dispensationalism Today, publié pour la première fois il y a plus de 30 ans.

Points forts:

  • un auteur théologien renommé
  • un sujet complexe explicité
  • un ouvrage de référence

Thèmes:

  • le dispensationalisme
  • la doctrine
  • le salut
Ryrie Charles C.

Autor/in

Charles Caldwell Ryrie, geb. 1925 in  St. Louis ,  Missouri ; gestorben  2016  in  Dallas ,  Texas . Er war ein  US-amerikanischer   evangelikaler   Theologe . Er war jahrzehntelang Professor für  Systematische Theologie  am  Dallas Theological Seminary . Von 1959 bis 1987 war Charles Ryrie mit Mildred Anne Belden verheiratet. Das Paar bekam zwei Töchter und einen Sohn.  Ryrie galt als führender Vertreter des  Dispensationalismus , dem er mit seinem Standardwerk  Dispensationalism Today  (1965, überarbeitet 1995) zu einer wesentlichen theoretischen Fundierung verhalf. Er sprach sich gegen  liberale ,  neo-orthodoxe  sowie  charismatische  Ansätze aus und vertrat auch  ethisch  in der Regel konservative Positionen. Seine ca. 30 Buchveröffentlichungen, darunter eine systematische Theologie in einem Band ( Basic Theology , 1986; dt.  Die Bibel verstehen , 1996), sind größtenteils allgemeinverständlich geschrieben und zeichnen sich durch einen klaren, unpolemischen Stil aus. Ryries erfolgreichstes Werk (Auflage über 2 Millionen) ist die  Ryrie Study Bible  (NT 1976, Gesamtbibel 1978, erweitert 1994, dt. 2012), eine  Studienbibel  mit Einleitungen, exegetischen Erläuterungen und verschiedenen Anhängen. Im deutschen Sprachraum werden seine Werke vor allem innerhalb der  Brüderbewegung  geschätzt.

MC1183
9782921905022
224
15.2⨯22.6⨯1.5cm
348 g
1997
Sprache
Französisch
sentiment_satisfied Unser Lektorenkomittee hat dieses Buch ins Sortiment aufgenommen.
Dispensationalisme hier et aujourd'hui (Le)
28,15 CHF
Mit Lieferfrist
chat Kommentare (1)
Rang