0 Open search
0 Warenkorb
Bestellen

Ihr Warenkorb ist leer.

Als Pioniermissionar in einem Dorf im Kongo sieht sich der Norweger Oskar Johnsen mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert: Krankheiten erschweren der Bevölkerung das Leben, Kannibalen wohnen gegenüber, ein Leopard treibt sein Unwesen, und plötzlich häufen sich auch noch merkwürdige Todesfälle … Die Liebe zu den Menschen, die den Gott der Bibel nicht kennen, treibt Oskar und seine Frau Solveig an. Doch im Spannungsfeld zwischen den Einheimischen und habgierigen Europäern, die die Bevölkerung der belgischen Kolonie ausbeuten wollen, stehen die beiden Missionare oft vor grossen Herausforderungen. Wann werden sie die Frucht ihrer Mühen zu sehen bekommen? Eine spannende und Mut machende Erzählung.

Produktbeschreibung

  • Erscheinungsdatum 06/05/2021
  • Gewicht 0.439  kg
  • Anzahl Seiten 320
  • Sprache Deutsch
Und dann kam die Ernte - Band 6 der Jugendbuchreihe »starkundmutig«
Neuheit
16.49 CHF
1 Stk.
Verfügbar